4. Juli 2009

Hasenupdate

Hallo ihr Lieben,

hier noch ein Foto von unserem Cookie-Hasi:


Da unsere beiden älteren Hasen so sehr getrauert haben und ständig nach ihm gesucht haben, wurde inzwischen (morgen vor einer Woche) ein 'Nachfolger' angeschafft. Ein ganz ein süßer Zwergwidderbock, leider noch unkastriert und von daher noch nicht wohnzimmertauglich ;-)


Dies wird sich im Laufe der nächsten Wochen ändern - derzeit sitzt er in Quarantäne im Gästeklo ;-)) (Sehr zum Missfallen meines Göga, der aus irgendwelchen Gründen lieber die Gäste- als die Familientoilette benutzt).

Getauft haben wir ihn einvernehmlich auf den Namen Bigfoot, da er wirklich überdimensionierte Hinterpfoten hat.

Nun hoffen wir natürlich, dass er sich weiterhin so gut entwickelt wie im Laufe der vergangenen Woche, er wird schon zutraulicher und fühlt sich offensichtlich recht wohl bei uns. Und wenn dann die OP überstanden und alle Hormone abgebaut sind, steht einer Zusammenführung mit unseren 'alten Hasen' Blacky und Sissi nix mehr im Weg.
PS: Sämtliche Rechte an oben gezeigten Bildern liegen bei meiner Tochter, mit deren Erlaubnis ich sie hier zeigen darf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen